Im- / Export . Andrea Wendler
Auf dem Lerchenbühl 3
D - 96049 Bamberg

Profil

Seit dem Jahr 2000 bin ich im Handel mit Kerzen und Floristikzubehör etabliert. Meine europäischen Hersteller sind kompetente Spezialisten, dadurch können auch Sonderanfertigungen schnell verwirklicht werden.
Mein Kerzensortiment umfasst sowohl Bekanntes und Bewährtes, als auch Trendiges und wird ständig erweitert.
Die Wortmarke Andreas Licht® ist ein eingetragenes Warenzeichen.

Erfahrung

Zuverlässigkeit

Kommunikation

Schnelligkeit

Aktualität

Kontakte

Produkte

Grablichter
Traditionelle Grablichte in PP-, PVC-, Glas und Papphüllen
Grablichterlaternen
Grab-Laternen, Flammschalen etc.
Ökolichter
Moderne individuelle Kerzen und Teelichte
Kerzenteller etc
Kerzenteller, Untersetzer für Adventsstumpen
Hüllen, Dosen, Deckel
Hüllen, Dosen und Deckel
Duftkerzen
Dosen und Flammschalen mit Duft

Wenn Sie die gewünschte Kerze nicht finden, dann kontaktieren Sie mich bitte per Mail.
Generell liefere ich nur an gewerbliche Kunden!

AGB

Verkaufs-, Zahlungs - und Lieferbedingungen



§ 1 Angebot und Annahme


a) Meine Angebote erfolgen freibleibend. Aufträge sind für mich erst verbindlich, wenn und soweit ich sie schriftlich bestätigt habe. Schriftlicher Bestätigung bedürfen auch Änderungen, Ergänzungen und mündliche Nebenabreden.



§ 2 Kaufpreis, Rechnung und Zahlung


a) Meine Preise verstehen sich im Inland zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


b) Die Rechnung wird in der Regel mit dem Datum des Versandtages ausgestellt.


c) Die Rechnung ist 30 Tage nach dem Ausstellungsdatum ohne Abzug zahlbar, soweit nichts anderes vereinbart ist.


d) Ich behalte mir vor, Vorauszahlungen zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten, ohne das der Käufer darauf Schadenersatzansprüche erheben kann.



§ 3 Lieferung


a) Die vereinbarten Lieferfristen und -termine gelten stets als ungefähr, wenn nicht ein fester Termin ausdrücklich vereinbart wurde.


b) Ereignisse höherer Gewalt - wozu auch öffentlich rechtliche Beschränkungen sowie Streik gehören - berechtigen mich, vom Vertrag zurückzutreten. Schadenersatz wegen Nichterfüllung oder Verzuges ist in solchen Fällen ausgeschlossen. Dies gilt auch bei nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung durch meine Vorlieferanten, die ich nicht verschuldet habe.



§ 4 Eigentumsvorbehalt


a) Ich behalte mir das Eigentum an der gelieferten Ware bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor. Kommt der Käufer seinen vertraglichen Pflichten nicht nach, insbesondere im Fall des Zahlungsverzuges, bin ich berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die gelieferte Ware herauszuverlangen. Der Käufer verpflichtet sich gleichzeitig zur Herausgabe der Ware.


b) Der Käufer ist berechtigt, die von mir gelieferte Ware im ordentlichen Geschäftsvorgang weiterzuveräußern. Er tritt mir bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungswertes meiner Forderung bzw. entsprechend dem Wert der gelieferten Vorbehaltsware ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Ich nehme die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Käufer zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Ich behalte mir vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht Ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.


c) Mein Eigentum erstreckt sich auf die durch Verarbeitung der Vorbehaltsware entstehenden neuen Erzeugnisse. Bei einer Verarbeitung mit mir nicht gehörenden Sachen erwerbe ich Miteigentum im Verhältnis des Rechnungs- wertes meiner Vorbehaltsware zu dem der anderen Materialien.


d) Die Sicherheiten werden auf Verlangen des Käufers freigegeben, wenn ihr Wert die zu sichernde Forderung um mehr als 20 Prozent übersteigt.



§ 5 Gewährleistungsrechte


a) Der Käufer hat die empfangene Ware unverzüglich nach Erhalt zu prüfen und etwaige Beanstandungen unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von 8 Kalendertagen schriftlich gemeldet werden. Nach Ablauf dieser Frist ist jede Gwährleistung ausgeschlossen.


b) Bei berechtigten Beanstandungen erfolgt nach meiner Wahl, Nachbesserung fehlerhafter Ware oder Ersatzlieferung. Zur Nacherfüllung hat der Käufer die nach billigem Ermessen erforderliche Zeit und Gelegenheit zu gewähren, insbesondere die beanstandete Ware zur Verfügung zu stellen. Andernfalls tritt Befreiung von der Mängelhaftung ein.


c) Für äußerlich erkennbare Transportschäden leiste ich nur Ersatz, sofern der Schaden amtlich durch die Post, Bahn oder Spediteur bei Anlieferung festgestellt und schriftlich bestätigt wurde. Entsprechende Reklamationen sind unverzüglich geltend zu machen.



§ 6 Schlussbestimmungen


a) Gerichtsstand für beide Teile ist Bamberg.


b) Sollten einzelne der vorstehenden Klauseln unwirksam sein oder werden, so sollen an die Stelle der unwirksamen Bedingungen solche Regelungen treten, die dem wirtschaftlichen Zweck des Vertrages unter angemessener Wahrung der beiderseitigen Interessen am nächsten kommt.

Kontakt

*es gelten unsere Datenschutzgrundsätze

Impressum

Andrea Wendler
Im- / Export
Auf dem Lerchenbühl 3

D-96049 Bamberg

Telefon: +49/951/ 91 70 161
Telefax: +49/951/ 91 70 162

E-Mail : andreawendler@t-online.de
Internet: www.andreas-licht.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE812861886

Verantwortlich für den Inhalt : Dipl. BW (FH) Andrea Wendler

Datenschutzerklärung

Datenschutz auf einen Blick

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.


Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite verantwortlich?


Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt durch:


Andrea Wendler
Im- / Export
Auf dem Lerchenbühl 3
D-96049 Bamberg
Telefon: +49/951/ 91 70 161
Telefax: +49/951/ 91 70 162
E-Mail: andreawendler@t-online.de

Wie erfassen wir Ihre Daten?


Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie sie selbst mitteilen. Hierbei kann es sich um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite betreten.


Wofür nutzen wir Ihre Daten?


Ihre Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten.


Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?


Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu bekommen.
Sie haben außerdem ein Recht die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


Erfolgt die Übertragung Ihrer Daten verschlüsselt?


Ja. Diese Webseite nutzt eine Verschlüsselung. Diese soll verhindern, dass Unbefugte auf Ihre Daten zugreifen können.


--------------------------------------------------------------

Datenschutzerklärung


INHALTSÜBERSICHT

I
II
III
Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Datenerfassung auf unserer Webseite
Drittmodule und Analysetools

DETAILS

I. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen


Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung


Wenn Sie diese Webseite benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Verantwortliche Stelle


Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ergibt sich aus dem Impressum. Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.


Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde


Der Webseitenbesucher wird darauf hingewiesen, dass ihm im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zusteht. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Hauptsitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit


Sie haben das Recht Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten an sich oder an einen anderen Verantwortlichen in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung


Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.


Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Auskunft, Sperrung, Löschung


Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


Widerspruch Werbe-Mails


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Änderung dieser Datenschutzerklärung


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben jederzeit zu ändern.



II. Datenerfassung auf unserer Webseite


Server-Log-Files


Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:


  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien und optimalen Darstellung seiner Webseite – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.


Kontaktformular


Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insb. Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt


Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)


Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.


Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht nicht jedoch vor Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.


Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Datenübermittlung bei Vertragsschluss


Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist; etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.


Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.



III. Drittmodule


Google Web Fonts


Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.


Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.


Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google:

https://www.google.com/policies/privacy/


Stand: Februar 2018